FCCspieltagsCamp - Eine grandiose Premiere...

17.10.2017

Es war das erste Spieltagscamp in der Vereinsgeschichte des FC Carl Zeiss Jena – und ein voller Erfolg. Im Vorfeld des Ostduells zwischen dem FCC und Hansa Rostock erlebten neun Kinder einen sportlich anspruchsvollen und ereignisreichen Vormittag. Frühmorgens schlüpften die Teilnehmer zunächst in ihre exklusiven schwarzen „FCCspieltagsCamp“-Trikots, in denen die so gut ausgerüstete Gruppe eine erste Trainingseinheit auf dem Kunstrasen absolvierte. Spannend war der anschließende Rundgang durch das Stadion: Ein kurzer Besuch in der VIP-Lounge, danach eine Tour entlang der Medienarbeitsplätze von Fernsehen, Radio und Presse auf der Haupttribüne. Im Pressebereich schlüpften die Kinder in die Rollen von Pressesprecher und Cheftrainern. Eine Überraschung erwartete die Teilnehmer im eigentlich für Besucher gesperrten Spielerbereich. Staunend und mit großen Augen wandelten sie durch die bereits für das Spiel eingerichtete FCC-Kabine, besuchten den Ruheraum und trafen im Trainingsbereich auf FCC-Käpitän René Eckardt, der schließlich unter dem Applaus der Kinder eine kurze Einheit absolvierte. Durch den Spielertunnel ging es auf die Laufbahn, vorbei an Fernsehkameras, dem Gästeblock und der Südkurve zurück auf den Trainingsplatz. Nach der zweiten Einheit ging es zurück auf die Haupttribüne, wo die Spieltags-Camp-Kinder an der Seite ihrer Eltern den Sieg ihrer Idole über Rostock feierten.

Offizielle Partner