Kraft - Koordinationstraining

Grundlagen für langfristigen Leistungsaufbau - Präventionstraining

Das der Fußball enorm an Geschwindigkeit gewonnen hat ist allen bewusst. Aber wie bereitet man die Spieler von morgen auf diesen Fußball vor?

Ein Mittel zum langfristigen Leistungsaufbau ist das Langhanteltraining. Dabei steht zuerst nicht das Training mit hohen Lasten im Vordergrund, sondern vielmehr das Techniktraining mit dem Besenstiel.

Auf dem Trainingsplan stehen einfache Beweglichkeitsroutinen, Krafttechnik Übungen und jede Menge Kraftspielformen. Aufgelockert wird das Training durch vielfälltige Koordinationsübungen wie z.B. die Mehrballjonglage.

Trainingsumfang: 30 min

Warum Krafttraining auch für die Jüngsten sinnvoll ist

Jedes gesunde Kind beherrscht im Alter von 2-5 Jahren die tiefe Hocke. Allerdings sind schon mit 10 Jahren nicht mal mehr die Hälfte der Kinder in der Lage, die tiefe Kniebeuge durchzuführen, ohne dabei mit den Fersen abzuheben, oder mit den Knien zu kollabieren. Die technisch saubere Ausführung der tiefen Kniebeuge ist allerdings die Voraussetzung für den langfristigen Leistungsaufbau.

Warum sollte man diese Fähigkeit erst verfallen lassen, um sie sich dann später mit viel Aufwand zurück zu holen?

17.10.2017

FCCspieltagsCamp - Eine grandiose Premiere...

Es war das erste Spieltagscamp in der Vereinsgeschichte des FC Carl Zeiss Jena –...weiter lesen

04.10.2017

Den Club hautnah erleben – exklusives Spieltagscamp beim FC Carl Zeiss Jena

Mit dem Spiel gegen den FC Hansa Rostock am 14. Oktober startet der FC ...weiter lesen

20.09.2017

Hilfestellung Mobile Version Homepage

Wie uns gestern zugetragen wurde, funktioniert die Homepage auf verschieden Mobilen Endgeräten, nur...weiter lesen